Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr ist eine Abteilung der Freiwilligen Feuerwehr Bad Soden Altenhain. Das Ziel ist, Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 10 und 17 Jahren an die Tätigkeiten der Feuerwehr heran zu führen. Hierbei werden alle Geräte benutzt, die auch in der Einsatzabteilung Verwendung finden. Auch die allgemein gültigen Feuerwehrdienstvorschriften werden altersgerecht vermittelt.

Bild "jfdeckblatt.jpg"


Neben der feuerwehrtechnischen Ausbildung findet auch allgemeine Jugendarbeit statt, d.h. auch Spiel und Spaß werden bei uns groß geschrieben. Aktivitäten wie Bowling, Spieleabende, Schlittschuhlaufen oder das alljährliche Zeltlager aller drei Stadtteiljugendfeuerwehren werden durchgeführt.
Da die Jugendfeuerwehr zur öffentlichen Verwaltung der Stadt Bad Soden gehört, wird beispielsweise die Jugendfeuerwehr-Schutzkleidung aus dem öffentlichen Haushalt finanziert. Die Mitglieder sind bei angesetzten Diensten über die Unfallkasse Hessen versichert.